Absurd ART

Kunst zwischen Knochen und Katzen

Hinter Absurd ART steckt eine wirre Künstlerin & Mediengestalterin, die Katzen liebt, Halloween lieber als Weihnachten feiert, Metal und Horror Punk hört, gern zockt und einen guten Met zu schätzen weiß. Ich zeichne alles, was mir in den Sinn kommt von verrückt und niedlich zu düster, skurril; verarbeite Gedanken, Gefühle in meiner Kunst. Ein Künstler verewigt in seinen Arbeiten immer ein Stückchen seiner Seele. In meiner Seele stecken unter anderem fette, flauschige Katzen, Skelette, Knochen und ein paar liebenswürdige Fledermäuse - quer. Für meine Kunst benutze ich einen Mix aus Aquarellfarben, Markern, Bleistiften und Buntstiften. Absurde Kunst aus einem absurden Kopf. Ich probiere gern neue Techniken und Materialien aus, um mein Können weiterzuentwickeln. Meine beiden flauschigen Miezen unterstützen mich täglich beim kreativen Schaffen. Fräulein Quietsch und Fluffl werden euch regelmäßig begegnen. Ich freue mich auf spannende Projekte mit euch! ♥

about us
about us
about us
about us